Mandanten Info-Brief Juli 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben möchten wir Sie über aktuelle steuerliche Änderungen und Entscheidungen informieren.
Diese Information soll keine persönliche Beratung ersetzen, sondern Ihnen als Ergänzung in Ihrer täglichen Arbeit bzw. als Diskussionsgrundlage dienen.

Lesen Sie bitte Informationen zu folgenden Themen:

  • Termine Juli 2019
  • Stipendiumsleistungen mindern nur teilweise die abziehbaren Ausbildungskosten
  • Unterhaltsrente für ein im eigenen Haushalt lebendes Kind
  • Berücksichtigung von Verlusten aus einer Übungsleitertätigkeit
  • Die Legitimationswirkung der Gesellschafterliste greift auch bei eingezogenen Geschäftsanteilen
  • Vertraglich übernommene Gewerbesteuer als Veräußerungskosten
  • Gewinnausschüttungsanspruch aus GmbH Beteiligung kann bei hinreichender Sicherheit auch ohne Gewinnverwendungsbeschluss zu aktivieren sein
  • Ältere Mieter dürfen nicht gekündigt werden
  • Ausländische Buchführungspflichten können deutsche steuerliche Buchführungspflicht begründen
  • Sachverständigengutachten für Grundbesitzbewertung nicht stets vorrangig
  • Anforderungen an den Nachweis für innergemeinschaftliche Lieferungen
  • Entgeltliche Leistungen eines Berufsverbands
  • Unbezahlter Sonderurlaub und gesetzlicher Urlaubsanspruch
  • Erhebung von Säumniszuschlägen auf nachgeforderte Sozialversicherungsbeiträge nur bei bedingtem Vorsatz

Mit freundlichen Grüßen
euregioTAX

arrow greenInfobrief Juli 2019